Friedrich-List-Gymnasium Reutlingen

IPSA SCIENTIA POTESTAS EST

Russisch

Petrozavodsk-Austausch

Warum Russisch am FLG?

Seit über 40 Jahren wird an unserer Schule Russisch als 3. (früher sogar als 2.) Fremdsprache angeboten und stärkt damit das sprachliche Profil unserer Schule. Heute können sich die Schülerinnen und Schüler ab Klasse 8 für dieses Fach entscheiden.

Was spricht für das Erlernen einer 3. Fremdsprache und noch dazu einer so vermeintlich schwierigen Sprache wie des Russischen? Dazu kann man nur mit einem alten slawischen Sprichwort antworten: So viele Sprachen du sprichst, so viele Leben du lebst.

Russisch ist im Kommen!

Unser Slogan lautet: Русский язык идёт – Russisch ist im Kommen! Denn: Politik und Wirtschaft brauchen junge Menschen, die Russisch sprechen, die Russland und die russische Mentalität besser verstehen.

Russland hat einen wesentlichen Beitrag zum europäischen Kulturgut geleistet, zum Beispiel auf dem Gebiet der Literatur, der Musik, des Balletts, der Malerei, des Films und der Bühnenkunst.

In Wissenschaft und Technik nützen russische Sprachkenntnisse und gewähren eine rasche Umsetzung neuer Forschungsergebnisse.

Weltsprache Russisch

Russisch ist eine Weltsprache und gehört zu den 6 offiziellen Arbeitssprachen der UNO. Russisch wird in vielen Ländern Osteuropas gesprochen und erleichtert das Erlernen weiterer slawischer Sprachen (Polnisch, Tschechisch, Slowakisch, Slowenisch, Kroatisch, Serbisch, Bulgarisch, Ukrainisch).

Russisch kann man aber auch lernen, um mal mit anderen Buchstaben zu schreiben um einen Austausch mitzumachen und die russische Gastfreundschaft zu genießen um neue Freunde zu gewinnen um russisches Essen zu probieren und selber zu kochen um ein riesiges Land zu bereisen um seinen Geist zu trainieren um festzustellen, dass Russisch gar nicht so schwierig ist …

Berufliche Perspektiven

Bei uns ist das möglich: Wir schaffen die Voraussetzungen für mehr berufliche Perspektiven, für wertvolle Erfahrungen und Begegnungen mit interessanten Menschen, für ein besseres Verständnis der russischen Mentalität und Aufgeschlossenheit gegenüber der russischen Kultur.

Добро пожаловать в клуб руссклглвлрящих! – Herzlich willkommen im Klub der Russischsprechenden!

Gudrun Messerschmid


Marc Schlagenhauf  |  Stand: 25.11.2014