Friedrich-List-Gymnasium Reutlingen

IPSA SCIENTIA POTESTAS EST

¡Viva el intercambio con Madrid!

Bereits in der zweiten Schulwoche durften wir acht spanische Austauschschüler und ihre zwei Begleitlehrer am FLG begrüßen. Der Aufenthalt bildete den Gegenbesuch zu unserem Besuch des Colegio Alarcón in Pozuelo (Madrid) im April diesen Jahres.

Untergebracht waren unsere Gäste in deutschen Familien der Klassenstufe 10, die viel mit ihren spanischen Gästen unternahmen - vom Kletterpark über Städtetouren bis hin zum Europa Park.

Während ihrer Zeit in Reutlingen fand auch ein breit gefächertes Programm mit vielen Ausflügen in und um Reutlingen statt. Unter anderem besuchten wir Tübingen, Stuttgart, Schloss Lichtenstein und die Schokoladenfabrik Ritter in Waldenbuch. Die absoluten Highlights des Besuchs waren sicher jedoch der gemeinsame Ausflug mit den deutschen Austauschpartnern zum Mercedes-Benz Museum in Bad Cannstatt und vor allem das traditionelle Brezelbacken in der Reutlinger Bäckerei Berger.

So konnten die spanischen Schüler neben einer ordentlichen Portion Spaß auch viele Eindrücke von der deutschen Kultur und dem alltäglichen Leben ihrer Austauschfamilien gewinnen. Leider vergeht eine Woche wie im Fluge und war gefühlt bereits vorbei, bevor sie begonnen hatte. Wir, die Spanisch Fachschaft des FLG, danken allen am Austausch Beteiligten großen und kleinen Helfern und ganz besonders den engagierten Gastfamilien in Reutlingen sowie den spanischen Begleitlehrern.
¡Muchíííísimas gracias a todos!

Bereits jetzt freuen wir uns auf den Gegenbesuch in Madrid mit unseren Schülern der Klassenstufe 9.

¡Hasta la próxima!


Andreas Schumacher  |  Stand: 09.10.2018