Friedrich-List-Gymnasium Reutlingen

IPSA SCIENTIA POTESTAS EST

Cornelia Rottke-Fielsch in den Ruhestand verabschiedet

Mit Oberstudienrätin Cornelia Rottke-Fielsch (Deutsch, Englisch) ging jetzt eine langjährige Säule des Friedrich-List-Gymnasiums in den Ruhestand.

Bei der letzten Gesamtlehrerkonferenz des Schuljahres wurde sie vom Schulleiter Reiner Linsenbolz verabschiedet. Mit einer Unterbrechung von 1997 bis 2002, als sie in Chile im Auslandsschuldienst war, unterrichtete sie von 1979 an 37 Jahre lang an der Schule. Sie war nicht nur Fachbeauftragte für das Fach Deutsch, sondern auch wiederholt Personalrätin und Mitglied der Schulkonferenz, wobei sie immer viel Fingerspitzengefühl und diplomatisches Geschick bewies.

Bei vielen außerunterrichtlichen Veranstaltungen - von der Kennenlernfreizeit für die Klassen 5 über den Aarauaustausch, Schullandheimaufenthalten bis zu den Studienfahrten der Kursstufe - war sie immer wieder umsichtige Leitung. Sie hat es verstanden, im Unterricht eine Atmosphäre zu schaffen, in der bei den Kindern Freude am Lernen und an der Schule geweckt wurde.


Moritz Böbel  |  Stand: 08.08.2016