Friedrich-List-Gymnasium Reutlingen

IPSA SCIENTIA POTESTAS EST

Theater-Aufführung

Die aus „frideridolus“ hervorgegangene Theatergruppe „frideridolex“ stellt am 4., 5. und 6. Dezember, jeweils um 20:00 Uhr im Theater „Die Tonne“ in Reutlingen „Minna von Barnhelm oder das Soldatenglück“ von Gotthold Ephraim Lessing vor.

Minnas Verlobter Tellheim ist in den Wirren des Siebenjährigen Krieges verloren gegangen. Also macht sich Minna mit ihrer Kammerjungfer Franziska auf den Weg, um ihn zu suchen. Sie findet ihn auch richtig in einem Berliner Gasthof, doch damit beginnen die Probleme erst richtig: Major von Tellheim ist nämlich unehrenhaft verabschiedet, findet sich damit in keiner Weise ab und ist im Übrigen der Meinung, dass er in diesem Zustand nicht länger der Verlobte von Minna sein kann. Also muss sich Minna etwas einfallen lassen. Denn auf den Kopf gefallen ist Minna nicht …
Erleben Sie selbst, mit welchen Kniffs sie ihren Offizier rumkriegt.

Übrigens: Lessings „Minna von Barnhelm“ ist eines der am häufigsten gespielten Stücke in Deutschland.


Marc Schlagenhauf  |  Stand: 24.11.2014