Friedrich-List-Gymnasium Reutlingen

IPSA SCIENTIA POTESTAS EST

Schuhpatenaktion - Schuhe für Mädchen in Bolivien

Eine Schuhpatenaktion? Was ist das denn? - An unserer Schule ist das ein Projekt, bei dem Geld für Schuhe für Mädchen in Bolivien gesammelt wird. Dabei kann Jede und Jeder mithelfen! Wer wissen will, wie, der lese den folgenden Artikel durch...

Liebe Lehrer*innen, Liebe Mitschüler*innen, Liebe Eltern, Liebe Leute, die sonst irgendwie mit unserer Schule zu tun haben,

Wir, der FairTrade-AK, haben zusammen mit Frau Reiner eine Spendenaktion organisiert, für die wir Jede und Jeden brauchen!
Bei der Spendenaktion handelt es sich um eine „Schuhpatenaktion“. Worum es dabei geht, fragt Ihr Euch? Wir wollen der Leiterin eines Mädchenheimes von Arco Iris (in Bolivien) ermöglichen, ihren Schützlingen zum Tag des Kindes am 12. April jeweils ein Paar neue Schuhe zu schenken. In diesem Heim finden Mädchen, die eine schwere Vergangenheit haben, ein neues Zuhause und bekommen neue Möglichkeiten für ihre Zukunft.
Damit die Mädchen neue Schuhe bekommen können, brauchen wir Sie und Euch! Ein Paar Schuhe kostet nur 10€ und bei 82 Mädchen wären das insgesamt 820€, also etwa 1€ pro Schüler*in und Lehrer*in.

Pro Schuhpaar, das eine Klasse finanziert, bekommt sie eine Urkunde mit dem Namen des Mädchens darauf, welches das Schuhpaar bekommt. Wenn mehrere Klassen zusammen ein Schuhpaar finanzieren, wird die Urkunde ausgehängt. Die Spenden könnt Ihr bei Eurem Klassenlehrer oder Eurer Klassenlehrerin abgeben.
Im Lehrerzimmer findet sich ein Umschlag, in den Sie Ihre Spenden tun können. Natürlich werden der Lehrerschaft auch Urkunden für die gespendeten Schuhe ausgestellt.
Das Projekt beginnt am ersten Schultag nach den Faschingsferien und geht bis zum 16.03.2018.
Bis dahin sollten also die Spenden spätestens abgegeben sein.
Überschüssige Spenden werden an die Stiftung Arco Iris weitergegeben.
Wir würden uns sehr über Eure und Ihre Mithilfe freuen!

Bei Fragen meldet Euch/melden Sie sich bitte über die E-Mail-Adresse:

Quelle der Infos über das Mädchenheim: http://www.foerderverein-arco-iris.de/de/Projekte/Wohnheime 


Florian Haas  |  Stand: 19.02.2018