Friedrich-List-Gymnasium Reutlingen

Miteinander.  Zukunft.  Bilden.

"Geschichte für morgen. Unser Alltag in der Corona-Krise"

momentan hält die Corona-Krise nicht nur Deutschland, sondern die ganze Welt in Atem. Unser Alltag hat sich durch die Beschränkungen und Maßnahmen stark verändert.

Jeder von euch erlebt die aktuelle Zeit auf seine eigene Art und Weise. Jede eurer Erfahrungen wird eines Tages Teil der Vergangenheit, wenn ihr sie festhaltet, vielleicht sogar der Geschichtsschreibung sein – einer Geschichtsschreibung, die vom alltäglichen Leben während Corona berichtet.

Die Köber-Stiftung bietet euch die Möglichkeit, an einem Wettbewerb teilzunehmen, der genau das zum Ziel hat: „Geschichte für morgen“ zu sammeln.

Informationen zum Wettbewerb


Andreas Schumacher  |  Stand: 04.05.2020