Friedrich-List-Gymnasium Reutlingen

Miteinander.  Zukunft.  Bilden.

Jugend debattiert - Schulwettbewerb

Heute, am letzten Schultag vor den Weihnachtsferien, konnte glücklicherweise der Schulwettbewerb "Jugend debattiert" der 9. Klassen zum Thema "Soll der Sportunterricht wegen der Pandemie bis Ende März ausgesetzt werden" an unserer Schule stattfinden.

In spannenden Debatten zeigten die Teilnehmenden neben Gesprächsfähigkeit auch Sachkenntnis, Ausdrucksfähigkeit und Überzeugungskraft.

Inhaltlich ging es beispielsweise um Maßnahmen, wie die Einführung von Fitness-Apps bei einer möglichen Aussetzung des Sportunterrichts, um die allgemeinen Aufgaben des Sportunterrichts und um Fragen, wie der Sportunterricht im Rahmen seiner infrastrukturellen Möglichkeiten kreativ werden kann.

Vielen Dank an alle acht Debattanten für die interessante Debatte.


Andreas Schumacher  |  Stand: 15.12.2020