Friedrich-List-Gymnasium Reutlingen

Miteinander.  Zukunft.  Bilden.

#KreativstattKrise

„Krise ist ein produktiver Zustand, man muss ihr nur den Beigeschmack der Katastrophe nehmen.“ Max Frisch (1911-1991)

Wir stecken mittendrin in einer Krise, die – ohne Zweifel – anstrengend für alle Beteiligten ist. Schule, wie sie bisher lief, funktioniert aktuell nicht mehr. Wir sind auf digitales Unterrichten angewiesen, auf Durchhaltevermögen unserer SchülerInnen, LehrerInnen und Eltern am FLG. Jeder von uns kämpft täglich mit großen und kleinen Katastrophen, die diese Corona-Krise mit sich bringt:

Manchmal fehlt die eigene Motivation die Arbeit anzugehen, es nervt die unzureichende digitale Ausstattung oder eine Flut an Aufgaben, die plötzlich ganz alleine strukturiert und bewältigt werden sollen. Man vermisst MitschülerInnen und vielleicht tatsächlich auch die LehrerInnen, unser „List“ einfach.

Und trotzdem trudeln seit der Schulschließung wahnsinnig tolle und kreative Beiträge bei uns Lehrerinnen und Lehrern ein, die uns sehr stolz machen. Diese Beträge sollen hier unter dem Motto #KreativstattKrise gezeigt werden und uns motivieren, weiter zu machen und gemeinsam diese Herausforderung zu bewältigen.


Andreas Schumacher  |  Stand: 27.04.2020