Friedrich-List-Gymnasium Reutlingen

IPSA SCIENTIA POTESTAS EST

Handys beim Laufen laden

Die Forschungs-AG erhält Förderpreis für Umwelt, Natur und Klimaschutz.

In dem vergangenen Jahr hat die Forschungs-AG intensiv an einem Ladegerät gearbeitet und geforscht, mit dem man sein Handy „to go“ aufladen kann.

Dafür wurde sie nun auch mit dem Reutlinger Förderpreis für Umwelt, Natur und Klimaschutz ausgezeichnet. Die Urkundenübergabe und eine Präsentation fanden am 1. Dezember 2014 statt.

Alle Projekte sind im Foyer des Reutlinger Rathauses bis 13. Dezember 2014 zu bestaunen.


Schwäbisches Tagblatt Reutlinger Generalanzeiger Reutlinger Wochenblatt


Moritz Böbel  |  Stand: 10.12.2014